Wurzelstockfräsen München nahe Erding Freising Landshut

Ob klein oder groß – wir entfernen jeden Wurzelstock

Nach einer Baumfällung oder einer Rodung bleibt der Wurzelstock zurück, der oft stört und eine Stolperfalle darstellt.
Unser Fachbetrieb verfügt über eine kleine und große selbstfahrende Wurzelstockfräse, die den Wurzelstock und seine Wurzelausläufer im Erdreich zerkleinern kann und Ihnen somit alle Möglichkeiten bietet, z. B. die Neubepflanzung oder die Rasenansaat.

Kompakte Fräse für engste Zugänge

Frästiefen von 10 cm bis 1 m,
sowie großflächige Flächenfräsungen meistert die Maschine problemlos. Auch enge Zugänge sind kein Hindernis für unsere kompakte Wurzelstöckfräse, da diese eine Durchgangsbreite von nur 78 cm benötigt. Das Fräsgut kann als Füllmaterial vor Ort verbleiben oder als eine Art Rindenmulch für Ihre Beete verwendet werden. Gerne entsorgen wir auch die das entstandene Hackgut, füllen das Loch mit Humus auf und sähen Ihren Rasen neu an oder pflanzen nach Wunsch etwas Neues für Sie.

Somit steht Ihren neuen Plänen für Ihren Garten nichts mehr im Wege. Wir machen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot zur Entfernung Ihres Wurzelstocks.

Gerne beraten wir Sie und besprechen mit Ihnen den genauen Ablauf vor Ort – selbstverständlich unverbindlich und kostenlos durch Inhaber Josef Höllinger persönlich.








Fotos hinzufügen (bitte mehrere Dateien gleichzeitig auswählen bei Bedarf):

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!